Saarland University Saarland University | Department of Computer Science

Infosys Group

Programmieren für Ingenieure, Sommersemester 2012

Aktuelles:

  • 26. September: Das Ergebnis der Nachklausur finden Sie hier.
  • Die Nachklausur findet am 25. September, 11:00-13:00 Uhr im Hörsaal 2 der Mathematik statt.
  • 3. August: Die Klausureinsicht findet am 8. August von 14:00 bis 15:00 Uhr in Raum 401 im Gebäude E1.3 statt.
  • 2. August: Das Klausurergebnis finden Sie hier.

Ort und Zeit:

  • E1 3, Hörsaal II
  • Dienstags von 14:15 bis 16 Uhr
  • Weitere Informationen im HIS.

Regularien:

  • Anmeldung:
    Zur Kursteilnahme müssen Sie sich zwingend online anmelden! Bitte geben Sie bei der Anmeldung mindestens zwei mögliche Übungstermine an.
  • Übungszettel:
    Es wird wöchentliche Übungszettel geben, welche weitestgehend aus C/C++ Programmieraufgaben bestehen werden. Jeder Teilnehmer muss seine Lösungen individuell elektronisch einreichen. Sie dürfen mit einem weiteren Vorlesungsteilnehmer zusammenarbeiten, müssen dessen Namen jedoch in der ersten Zeile des Programmtextes als Kommentar angeben.
  • Übungsgruppen:
    Die Übungen dienen der Besprechung der Übungsaufgaben sowie der Vertiefung der Vorlesungsinhalte. Die Teilnahme ist nicht obligatorisch wird aber stark empfohlen, da die Klausuraufgaben den Übungsaufgaben stark ähneln werden.
  • Klausurzulassung:
    Voraussetzung zur Teilnahme an den Klausuren ist, dass Sie 50% der möglichen Punkte aus den Übungen erreicht haben.
  • Klausuren:
    In der ersten Woche der vorlesungsfreien Zeit (1. August 24. Juli, 14:00-16:00 Uhr, Günter-Hotz-Hörsaal) findet eine zweistündige Klausur statt.
    Die Nachklausur findet am 25. September, 11:00-13:00 Uhr im Hörsaal 2 der Mathematik statt.
    Teilnahme an der Wiederholungsklausur ist auch möglich, wenn man die erste Klausur bestanden hat.
    Für Teilnehmer, die lediglich 5 Leistungspunkte benötigen, werden jeweils verkürzte Klausuren angeboten.
  • Benotung:
    • Zum Bestehen für 5 Leistungspunkte sind nötig:
      • 50% der Punkte aus den Übungen der ersten zwei Drittel der Vorlesung, sowie
      • das Bestehen einer der beiden verkürzten Klausuren.
    • Zum Bestehen für 8 Leistungspunkte sind nötig:
      • 50% der Punkte aus den Übungen der gesamten Vorlesung, sowie
      • das Bestehen einer der beiden Klausuren.
    • Die Note berechnet sich dann wie folgt:
      die bessere der beiden Klausurnoten

PacMan++ Programmierwettbewerb:

  • Das am 19.6 veröffentlichte und am 27.6. erweiterte Framework für PacMan soll verbessert werden: Näheres hierzu im Übungsblatt 10 (3. Juli).
  • Aus jedem Tutorium wählen die Tutoren dann die besten 2 Lösungen aus. Dieses Lösungen werden am 17. Juli während der VL vorgestellt.
  • Es dürfen Teams von 2 Studenten gebildet werden. Jedes Team hat 5 Minuten Zeit, sein Programm vorzustellen. Das Publikum stimmt über die besten drei Lösungen ab.
  • Der 1. Platz bekommt eine Verbesserung seiner Endnote um zwei Notenschritte (zwei bedeutet z.B. von 2,0 auf 1,3 oder von 1,7 auf 1,0) gutgeschrieben, Platz 2 und 3 um jeweils einen Notenschritt. Diese Regel gilt nur bei Erfüllen aller anderen Regeln der Vorlesung (50% der Punkte aus den Übungen, Bestehen einer der beiden Klausuren, etc.)

Vorlesungsunterlagen:

Sonstige Materialien:

Forum:

  • Im Forum können Fragen rund um die Vorlesung und die Übungen diskutiert werden. Natürlich dürfen keine Lösungen oder Lösungswege zu aktuellen Übungsblättern veröffentlicht werden! Sie können sich auch hier mit Ihrem Vorlesungsbenutzernamen und -passwort einloggen.

Literatur:

Übungen:

  • Übungsblätter
    Link Abgabefrist
    Übungsblatt 11 (17-07-12), 14 Uhr
    Pacman Programmierwettbewerb/Übungsblatt 10 (14-07-12), 23:59 Uhr
    Übungsblatt 9 (03-07-12), 14 Uhr
    Übungsblatt 8 (26-06-12), 14 Uhr
    Übungsblatt 7 (12-06-12), 14 Uhr
    Übungsblatt 6 (05-06-12), 14 Uhr
    Übungsblatt 5 (29-05-12), 14 Uhr
    Übungsblatt 4 (22-05-12), 14 Uhr
    Übungsblatt 3 (15-05-12), 14 Uhr
    Übungsblatt 2 (08-05-12), 14 Uhr
    Übungsblatt 1 (01-05-12), 14 Uhr
  • Übungsgruppen
    • 1. Gruppe:
      Donnerstag, 10:15-12:00 Uhr, E1 3, SR 015
      Tutor: Sebastian Schattner
      eMail: s9sescat AT stud.uni-saarland.de
    • 2. Gruppe:
      Donnerstag, 14:15-16:00 Uhr, E1 1, 306
      Tutor: Frank Wassmuth
      eMail: wassmuth AT intel-vci.uni-saarland.de
    • 3. Gruppe:
      Freitag, 10:15-12:00 Uhr, E2 5, Zeichensaal (U.39)
      Tutor: Tim Kehl
      eMail: s9tikehl AT stud.uni-saarland.de
    • 4. Gruppe:
      Freitag, 14:15-16:00 Uhr, E1 1, 306
      Tutor: Reinhard Weyand
      eMail: s9reweya AT stud.uni-saarland.de
  • Office Hours finden jeweils Montags von 14:00-16:00 Uhr im Raum 306 im Gebäude E1 1 statt.

Kalender: